Yoga Fakten

„Sonnengruß“ und „Herabschauender Hund“ sind keine Fremdwörter für Sie? Dann praktizieren Sie wahrscheinlich bereits Yoga oder haben sich zuvor mit diesem Thema auseinandergesetzt. Dann führen wir Sie hier in die Welt des Yoga etwas näher ein. 

Was ist Yoga?

Entspannung, Fitness und Gesundheit sind Worte die mit Yoga assoziiert werden. Yoga hat einiges mehr zu bieten. Es soll die Einheit mit dem Körper gefunden werden. Auch dreht sich alles um bewusstes und gesundes Leben.

Was bedeutet das Wort Yoga?

Das Wort Yoga kommt aus einer sehr alten und heiligen Schriftsprache, dem Sanskrit. Yoga wird von dem Wort „yui“ abgeleitet, was so viel bedeutet wie binden, anspannen, vereinen und die Aufmerksamkeit leiten.

Woher kommt Yoga?

Yoga kommt aus Indien, ob es jedoch auch dort entstanden ist und wann das erste Mal Yoga praktiziert wurde, ist ungewiss. Einige Wissenschaftler gehen davon aus, dass es bereits vor 5000 Jahren entstanden ist, andere hingegen behaupten, es sei erst vor circa 3500 Jahren entstanden. Es gibt ältere Darstellungen von Menschen in Yoga Positionen jedoch kann man sicher behaupten, dass vor circa 3500 Jahren die ersten Männer die Meditationen ausübten und dabei Atemwegsübungen praktizieren.

Warum sollte Yoga praktiziert werden?

Yoga soll im Wesentlichen bei der Stressbewältigung und der Gesundheit weiterhelfen. Allgemein lässt sich sagen, dass Yoga positive Effekte auf die Seele, den Geist und den Körper hat. Zum einen verhilft Yoga der Stärkung der Muskulatur, da vielzählige Muskelgruppen angesprochen werden. Man konzentriert sich auf Atmung und Körper und stellt so seine Probleme in den Hintergrund. Eine positive Einstellung, eine Stärkung des Selbstbewusstseins und die Stärkung des Nervensystems kann auch durch Atemübungen begünstig oder sogar stark verbessert werden. Durch die körperliche Aktivität beim Yoga, kann auch die Verdauung angeregt werden.

Welche Yoga Arten gibt es / Welche Yoga Richtungen gibt es?

Da Yoga Stile sich stetig abwandeln und weiterentwickeln, gibt es keine genaue Anzahl an Yoga Arten. Besonders für Anfänger ist es schwierig, die Sanskritbegriffe zu verstehen, da man sich unter den Worten nicht viel vorstellen kann. Hier stellen wir Ihnen unsere drei beliebtesten Arten vor.

Hatha Yoga

Das Hatha Yoga ist besonders für Anfänger gut geeignet, kann jedoch auch von Fortgeschrittenen praktiziert werden. Zu den klassischen Übungen gehören beispielsweise der Sonnengruß und der herabschauende Hund. Insbesondere gilt diese Yoga Art als sanft, langsam und konzentriert sich auf statische Posen. Die Hauptmerkmale dieser Art sind Bewegung, Atmung und Meditation.

Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist ebenso wie das Hatha Yoga für Anfänger bestens geeignet. Jedoch hat es auch einen spirituellen Touch. Diese Art soll Blockaden lösen und der Energie freien Lauf lassen. Sie ist sehr dynamisch und behutsam. Mediationen, Atemübungen, Chanting (das Om) und ruhende Körperstellungen sollen miteinander verbunden werden.

Yin Yoga

Diese Art ist eine ruhige Yoga Art, da Positionen im Liegen oder Sitzen mehrere Minuten gehalten werden, um so Entspannung, Verspannung und die innere Kraft zu fördern. Diese Art verläuft sehr passiv, eine Yogasession dauert um die anderthalb Stunden und es werden höchstens 6 Übungen ausgeübt.

Welche Outfits sind für Yoga geeignet?

Grundsätzlich gilt, die Kleidung soll eher enganliegend sein und vor allem bequem. Kleidungsstücke aus Materialien wie Baumwolle oder sogar Bambus eignen sich besonders gut für Yoga. Das Material Bambus ist atmungsaktiv und temperaturregulierend. Da beim Yoga auch Aktivität mit im Spiel ist, ist die Bewegungsfreiheit sehr wichtig. Hier eignen sich Unterteile wie Leggins mit High Waist Schnitt und enganliegende Oberteile wie Shirts und Tops.

Haben wir nun Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie gerne bei unserer neuen nachhaltigen Active-Wear vorbei, die gesundes Leben, Mode, Nachhaltigkeit und eine gesunde Lebensweise vereinen soll.

 

Entdecken Sie den Trend
Nachhaltigkeit
Neu
22009500-9850-F.jpg[412462]
Betty Barclay Sweatjacke mit Kapuze
89,99 €
Nachhaltigkeit
Neu
22009505-8540-F.jpg[412469]
Betty Barclay Sweatjacke mit Kapuze
89,99 €
Nachhaltigkeit
Extra Rabatt
Neu
22069501-8991-F.jpg[412511]
Betty Barclay Oversize-Shirt mit elastischem Bund
59,99 €
Nachhaltigkeit
Extra Rabatt
Neu
22029501-9991-F.jpg[412490]
Betty Barclay Oversize-Shirt mit V-Ausschnitt
49,99 €
Nachhaltigkeit
Neu
22039505-4272-F.jpg[412497]
Betty Barclay Sweatpullover mit Kapuze
79,99 €
Nachhaltigkeit
Extra Rabatt
Neu
22059501-1991-F.jpg[416915]
Betty Barclay Rundhals-Shirt mit Raffung
49,99 €
Nachhaltigkeit
Neu
69029502-9850-F.jpg[412546]
Betty Barclay Leggings mit hohem Bund
69,99 €
Nachhaltigkeit
Neu
69039503-9991-F.jpg[412560]
Betty Barclay Leggings mit hohem Bund
59,99 €
Nachhaltigkeit
Neu
69049502-9850-F.jpg[412567]
Betty Barclay Leggings mit hohem Bund
49,99 €