Jeansvielfalt

Farbtrends für Damenjeans

Sicherlich ist die ganz normale Bluejeans für Damen immer noch ein Modeklassiker, der in keinem Kleiderschrank fehlen sollte. Trotzdem sind Damen, die nur ihre Bluejeans im Schrank haben im Moment einfach nicht up to date. Denn in Sachen Jeans heißt der Trend im Moment, Farbe an die Beine. Rot, Grün, Lila erlaubt ist eigentlich, was Frau gefällt und was sich entsprechend kombinieren lässt. So lässt sich zum Beispiel eine knallblaue Damenjeans gekonnt mit einer blauen Tasche und einem Top mit blauen Farbtupfern kombinieren. Ganz mutige Damen hingegen tragen die bunten Jeans in Kombination mit anderen Mustern und Farben. Dabei ist aber Vorsicht geboten, damit man am Ende nicht wie ein zu bunter Paradiesvogel wirkt. Für alle Damen hingegen möglich ist die Kombination eine knallroten Jeans mit eher schlichten Accessoires in Schwarz oder Weiß. Sind auch noch das Shirt und die Schuhe in Schwarz oder Weiß gehalten, kann der Look gar nicht mehr überladen wirken.

Styling Tipps für bunte Damenjeans

Wenn Frau sich für einen der Farbtrends für Damenjeans entscheidet, dann sollte sie folgende Regel in Erinnerung haben: Diese knallbunten Jeans sollten hauteng sitzen, also in Röhrenform geschnitten sein. Frauen mit kleineren Figurproblemen sollten deshalb lieber zu dunklen Farben wie Dunkelgrün oder Lila greifen, um figurtechnisch ein bisschen zu mogeln. Und mit High Heels verlängert man noch optisch die Beine und das streckt ebenfalls. Oberteile, Schuhe und Accessoires sollten zu den Jeans in Knallfarben immer schlicht sein. Schwarz und Weiß sind hier die idealen Kombinationspartner. Damen, die ihr Trendgespür unter Beweis stellen wollen, sollten einen Farbtrend für Damenjeans ausprobieren und dazu ein XXL Shirt in Grau tragen, fertig ist der Look der Stars aus Hollywood. Und Nagellack immer passend zur Knallfarbe der Jeans wählen, ein echtes Highlight.

Lebensdauer der Farbtrends für Damenjeans

Eins ist sicher, die Jeans hat sich bereits seit Jahrzehnten in der Damenmode etabliert und wird dort auch noch weitere Jahrzehnte einen Stammplatz einnehmen. Wie lange allerdings die Farbtrends für Damenjeans erhalten bleiben werden, kann im Moment nicht sicher gesagt werden. Die knallig bunten bis schrillen Farben bei Jeans sind jetzt schon mehr als eine Saison der Renner, sodass die Oberteile schon eine Weile recht schlicht ausfallen. Frau sollte sich an diesen Farben freuen und sie tragen so lange sie noch im Trend liegen. Die Farbtrends für Damenjeans sind ein echter Hingucker an trüben Tagen und machen Lust auf den Sommer.